Der menschliche Körper ist auf den Füßen abgebildet (vom Kopf bis zum Knie und an den Armen bis zum Ellenbogen). Für jedes Organ gibt es eine entsprechende Reflexzone am Fuß. Das gleiche gilt auch für den Bewegungsapparat. Durch das Drücken bestimmter Reflexzonen kann man somit den Körper beeinflussen. Diese Technik wird oft in Kombination mit einer Rückenmassage angewendet, um über die Fußreflexzonen einen zusätzlichen Impuls zu geben. Sie eignet sich auch hervorragend für die Behandlung von chronischen Erkrankungen der Organe (Asthma, Darmerkrankungen, Magenschmerzen,...)

 

Über mich

Ich bin in Oberösterreich aufgewachsen. Schon als Kind war es mein Traum in Wien zu leben. Über Umwege bin schließlich auch hier gelandet und genieße das Leben in der Großstadt gemeinsam mit meinem Lebensgefährten. Ich habe einige Jahre in einem Großraumbüro gearbeitet, bis ich mich entschieden habe, Heilmasseurin zu werden. Mehr lesen...

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Mehr dazu lesen Sie unter Datenschutz.